Über uns

Autismus wird von der Weltgesundheitsorganisation als eine tiefgreifende Entwicklungsstörung klassifiziert und von Ärzten, Forschern, Angehörigen und Autisten selbst als eine angeborene, unheilbare Wahrnehmungs- und Informationsverarbeitungsstörung des Gehirns beschrieben, die sich schon im frühen Kindesalter bemerkbar macht. Es gibt jedoch moderne, evidenzbasierte Therapieformen und Unterstützungsangebote zur Förderung von Menschen mit Symptomen aus dem Autismus-Spektrum. Dazu gehören beispielsweise Unterstütze Kommunikation (UK) oder Applied Behaviour Analysis (ABA), das auf einem behavioristisch geprägten verhaltensanalytischen Ansatz basiert. ABA wird vorzugsweise zu einem möglichst frühen Zeitpunkt bei Kindern mit Autismus eingesetzt.

Autismus-Eltern Deutschland e.V. ist eine Selbsthilfeorganisation von Eltern, deren Kinder Symptome aus dem Autismus-Spektrum aufweisen, und die gute Erfahrungen mit der Anwendung von ABA oder ähnlichen evidenzbasierten Methoden bei ihren Kindern gemacht haben. Der Verein möchte die Bekanntheit solcher Methoden steigern und Eltern, Therapeuten, Ärzten, Lehrern, Behörden und allen an diesem Ansatz interessierten Menschen ermöglichen, Informationen dazu zu erhalten, sich darüber auszutauschen und von den Erfahrungen der anderen zu profitieren.